Auf folgenden Seiten finden Sie die Termine für meine Seminare. Hierzu bitte das jeweilige Thema (links) anklicken.

Die Seminare sind für Tierheilpraktiker (praktizierend oder in Ausbildung), sowie Therapeuten aus anderen Bereichen, aber auch für interessierte Tierbesitzer.

Sehr gerne nehme ich Ihre Seminarwünsche entgegen und setze diese wenn möglich um.

*******************************************************************************************************

Haben Sie Interesse an einem Vortrag?

Dann treten Sie bitte unverbindlich mit mir in Kontakt. Das Thema, die Teilnehmerzahl sowie auch der Ablauf werden individuell nach Absprache gestaltet. Sehr gerne informiere ich Sie vorab über die Kosten. 

per Mail:   thp.schoenauer@t-online.de

Festnetz:  0 73 92 / 9 39 02 71

Mobil:        01 76 / 41 39 25 40


Vorträge für Tierbesitzer, Hundeschulen, Reitställe, Tierheime, Landwirte, etc. sind

z. B.: 

- die homöopathische Haus-/ Stallapotheke für Vierbeiner

- die homöopathische Stallapotheke für Nutztiere

- Blutegelbehandlung und Einsatzmöglichkeiten bei Tieren

- alternative Therapiemöglichkeiten für Tiere

........ weitere Themen auf Anfrage!

*************************************************************************************************************************************************

Allgemeine Geschätsbedingungen für Seminare und Lehrgänge

(Stand Juni 2012)

Vertragspartner sind die Tierheilpraxis Melanie Schönauer, Hauptstr. 89,88480 Achstetten und der angemeldete Teilnehmer.

Hunde und Kinder sind zu keinem Seminar zugelassen. Nichtbeachten fürt zum Seminarausschluß. In diesem Fall besteht kein Anspruch auf Rückvergütung der Seminargebühr.

Anmeldung
Die Anmeldung ist verbindlich und muss schriftlich per Post oder E-Mail an nachstehende Adresse erfolgen:
Per Post:    Tierheilpraxis Melanie Schönauer, Hauptstr. 89, 88480 Achstetten
Per E-Mail:  thp.schoenauer@t-online.de
Mit der Anmeldung akzeptiert der Teilnehmer die AGB's für Seminare und Lehrgänge der Tierheilpraxis Melanie Schönauer. Der angemeldete Teilnehmer erhält eine Anmeldebestätigung sowie eine Rechnung per Post. Die Teilnehmerzahl ist bei den einzelnen Seminaren begrenzt. Ein Anspruch auf Teilnahme besteht nicht.

Zahlungsvereinbarung
Die Seminargebühr ist 10 Tage nach Rechnungsdatum fällig. Nur rechtzeitig eingegangene Zahlungen berechtigen zur Seminarteilnahme.

Rücktrittsrecht
Die zum Seminar angemeldeten Teilnehmer können nur schriftlich vom Vertrag zurücktreten. Ab Datum der Anmeldung durch den Teilnehmer gilt die gesetzliche Widerruftsfrist von 14 Tagen. Maßgebend ist hierbei das Datum des Posteingangs bei der Tierheilpraxis Melanie Schönauer. Bei einem Rücktritt außerhalb der gesetzlichen Frist werden folgende Bearbeitungsgebühren berechnet:
- bis spätestens 28 Kalendertage vor Beginn des Seminars: 15,00 € Bearbeitungsgebühr
- bis spätestens 14 Kalendertage vor Beginn des Seminars: 50 % der jeweiligen Teilnahmegebühr
- ab dem 13. Kalendertag vor Beginn des Seminars: die volle Höhe der jeweiligen Teilnahmegebühr
Bei Nichterscheinen besteht kein Anspruch auf Rückvergütung der Seminargebühr. Für einen angemeldeten Teilnehmer entstehen keine Bearbeitungsgebühren, wenn dieser eine Ersatzperson nominiert, die die Veranstaltung besucht und die Teilnahmegebühr bezahlt.

Absagen von Veranstaltungen durch den Veranstalter
Aufgrund der langfristigen Planung sind organisatorisch bedingte Programmänderungen von Seiten der Tierheilpraxis Melanie Schönauer möglich. Das Zustandekommen einer Veranstaltung hängt zudem von der Mindestteilnehmerzahl ab. Daher behält sich die Tierheilpraxis Melanie Schönauer das Recht vor, Veranstaltungen bei zu geringer Teilnehmerzahl oder bei kurzfristigem Veranstaltungsausfall durch höhere Gewalt, Krankheit oder Unfall des Dozenten, sowie sonstige nicht durch die Tierheilpraxis Melanie Schönauer zu vertretende Umstände unter Ausschluss jeglicherSchadensersatzforderungen  entweder durch einen anderen qualifizierten Dozenten durchführen zu lassen, einen neuen Veranstaltungstermin zu benennen oder die Veranstaltung kurzfristig abzusagen. In diesem Fall werden die betroffenen Teilnehmer telefonisch oder schriftlich informiert. Im Fall der endgültigen Absage der Veranstaltung erhalten die Teilnehmer die Teilnahmegebühr vollständig zurück. Weitergehende Ansprüche - gleich welcher Art
und Höhe - sind ausgeschlossen. Programm- und Terminänderungen durch die Tierheilpraxis Melanie Schönauer bleiben ausdrücklich jederzeit vorbehalten.

Haftung
Für Schäden am Eigentum oder an der Gesundheit der Teilnehmer bei Anfahrt oder Rückreise sowie während des Seminars übernimmt die Tierheilpraxis Melanie Schönauer keine Haftung. Die Teilnehmer tragen selbst die Verantwortung für ihr Handeln sowie für ihre Gesundheit. Für die Art der Umsetzung der im Seminar erworbenen Kenntnisse übernimmt die Tierheilpraxis Melanie Schönauer keine Haftung. Schadensersatzansprüche gegen die Dozenten bzw. die Tierheilpraxis Melanie Schönauer sind - unabhängig aus welchem Rechtsgrund - ausgeschlossen. Sollte durch das Verhalten eines Teilnehmers der Erfolg einer Veranstaltung gefährdet werden, behält sich die Tierheilpraxis Melanie Schönauer vor, nach sorgfältiger Prüfung der Sachlage, den Teilnehmer von der weiteren Veranstaltung auszuschließen. Ansprüche können gegenüber der Tierheilpraxis Melanie Schönauer hiernach nicht geltend gemacht werden. Die Tierheilpraxis Melanie Schönauer haftet nicht für die Teilnehmer, sie handeln auf eigene
Gefahr. Werden Teilnehmer durch andere Teilnehmer oder durch den Dozenten leicht fahrlässiggeschädigt, sind Ersatzansprüche der verletzten Teilnehmer sowohl gegen den schädigenden Teilnehmer als auch gegen den Dozenten und gegen die Tierheilpraxis Melanie Schönauerausgeschlossen. Hinsichtlich der Seminarinhalte und Änderungen übernimmt die Tierheilpraxis Melanie Schönauer keine Haftung.

Schweigepflicht
Die Teilnehmer verpflichten sich, über Informationen die sie über Patienten und Patientenbesitzer erfahren haben, zu schweigen.

Teilnahmebestätigung
Jeder Teilnehmer erhält am Ende des Seminars eine Teilnahmebestätigung.

Allgemeine Informationen
Schulungsmedien, die während des Lehrgangs/Seminars an die Teilnehmer ausgehändigt werden, sind
Arbeitsunterlagen für den Kursgebrauch. Sie sind ausnahmslos urheberrechtlich geschützt und dürfen weder vervielfältigt (auch nicht auszugsweise) noch für andere Veranstaltungen verwendet werden.

Schlussbestimmungen
Für diesen Vertrag und dessen Durchführung gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollten einzelne Bestandteile dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Seminare und Lehrgänge ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die ganz oderteilweise unwirksame Regelung soll durch eine Regelung ersetzt werden, deren wirtschaftlicher Erfolg der unwirksamen möglichst nahe kommt.


Achstetten, den 25. Juni 2012
Tierheilpraxis Melanie Schönauer