Hallo,

mein Name ist Melanie Schönauer. Ich bin am 20.02.1979 in Ulm geboren. Schon von Kind an begleiten mich Nager, Reptilien, Katzen, Hunde und Pferde durchs Leben.

Das Interesse an der alternativen Medizin entwickelte sich, als ich 2007 selbst eine Heilpraktikerin aufgesucht habe. Mit ihrem Wissen und etwas Geduld meinerseits verschwanden nach und nach alle vorhandenen Krankheitssymptome. Von dort an stand fest, daß ich mehr über die Naturheilkunde erfahren möchte. Mit diesem Grundgedanken und dem Wunsch mit Tieren zu arbeiten, begann ich 2009 meine Ausbildung zur Tierheilpraktikerin an der Paracelsus Schule in Ulm. Im März 2011 habe ich diese erfolgreich abgeschlossen, und im gleichen Zuge meine Tierheilpraxis gegründet. Ich freue mich darauf, Ihnen und Ihrem Tier mit Rat und Tat zur Seite stehen zu dürfen.




zusätzliche Seminare/Fortbildungen:

12. + 13.09.2009: "Akupunktur für Einsteiger / Praxisseminar am Pferd" bei THP J. M. Hahlweg

03. + 04.10.2009: "Homöopathie für Tierheilpraktiker" bei THP J. M. Hahlweg

09. + 10.08.2010: "Miasmenlehre" bei Tierarzt Klaus Gerd Scharf

27. + 28.11.2010: "Homöopathie II für Tierheilpraktiker - Konstitutionstypen und Miasmen" bei      THP J. M. Hahlweg

15. + 16.01.2011: "Existenzgründung für Tierheilpraktiker" bei THP J. M. Hahlweg

08. + 09.10.2011: "Phytotherapie - Pferd" bei THP J. M. Hahlweg

15.10.2011         : "Einführung in die Sanum Therapie bei Tieren" bei Dr. med. vet. Camilla Fischer

15.11.2011         : "Blasenmeridian Teil I" Webinar bei Tina Doxtader

22.11.2011         : "Blasenmeridian Teil II" Webinar bei Tina Doxtader

26. + 27.11.2011 : "Ernährungsseminar Pferd/Hund/Katze" bei Tierernährungsberaterin H. Herrmann

10.11.2011          : Praktikumstag in der Tierarztpraxis Schwarz in München

11.12.2011         : "Naturheilkundliche Therapiemethoden in der Veterinärmedizin" und

                             "Ganzheitliche veterinärmedizinische Behandlungskonzepte bei

                              ausgewählten Erkrankungen"

                              Vorlesung von Tierärztin Fr. Dr. Schwarz und Tierarzt Hr. Schwarz / München

13.12.2011         : "Akupunkturpunkte am Tier" Webinar bei Tina Doxtader

20.12.2011         : "Blasenmeridian Teil III" Webinar bei Tina Doxtader

03.01.2012         : "Die fünf Elemente in der TCM" Webinar bei Tina Doxtader

24.01.2012         : "Diagnostik in der trad. chin. Tiermedizin" Webinar  bei Tina Doxtader

11. + 12.02.2012:"Homöopathie III - Komplexität der inneren Medizin beim Pferd" bei THP J. M. Hahlweg

17.03.2012         : "Laborkurs - Blutentnahme, Kot- und Urinuntersuchung" bei Tierärztin

                             Fr. Dr. Schwarz und Tierarzt Hr. Schwarz / München

28.04.2012          : Biomolekulare vitOrgan-Therapie und Serum-Desensibilisierung / Fa. vitOrgan

09.06.2012          : Untersuchungsgang Pferd mit Injektionstechniken bei Tierärztin Fr. Dr. Schwarz

                             und Tierarzt Hr. Schwarz / München

23.11.2012          : Tierklinik Gessertshausen / Vortrag "Fütterung" (div. Dozenten)

12. + 13. 01.2013: Basis- Seminar Bioresonanz / Fa. Regumed

seit März 2013       : Assistenz in der Tierarztpraxis in Ummendorf

13. + 14. 04 2013: Homöopathie - Konstitutionstypen Teil 1 bei THP J. M. Hahlweg

04. +  05.05 2013: Homöopathie - Konstitutionstypen Teil 2 bei THP J. M. Hahlweg

13.07.2013          : Bicom optima Praxis-Workshop Veterinär bei Tierarzt Dr.med.vet. Jochen Becker

16.01.2014        : Vet-Concept - spezielle Ernährung bei Chronischer Nierenisuffizienz, bei Harnsteinen, bei Gelenkproblemen, bei Adipositas sowie in der Zucht/im Wachstum bei Tierärztin Frau Dr. med. vet. Sabine Özgönül- Wagner

25. + 26.01.2014:  Laborseminar / Fa. Vetscreen; Fr. Dr. med. vet. Tina Hawacker

01.02.2014          : Zahnsteinentfernung bei Hund und Katze ohne Narkose bei THP Verena Schmidt

07.02.2015          : Laborseminar / Paracelsus Schule Lindau bei Hr. Dr. med. vet. Volker Hinze

und viele mehr........


Getreu dem Motto Stillstand bedeutet Rückschritt und natürlich um auf dem neuesten Stand zu bleiben, bilde ich mich auch weiterhin für meine Patienten fort.